SV Lokomotive Uebigau e.V.

vdes ksbee sportjugend bb LSB Brandenburg Logo SKVB logo FK SBB FLB 145px Deutscher Fußball Bund logo.svg
Website Header

Fußball: → Pechschwarzer Sonntag ←

Bei einer 1:7 Niederlage braucht man nicht allzu viel schreiben oder Ausreden suchen.

Die einzig positiven Sachen waren das Wetter und die knapp 190 Zuschauer.


Fazit:

Der SV Aufbau Großkmehlen war an dem Tag zwei Nummern zu groß. Die vorgegebene Taktik konnte nicht umgesetzt werden. Man war das ganze Spiel offensiv zu harmlos und defensiv zu anfällig. Für solch ein Spitzenspiel war viel zu wenig Körpersprache zu erkennen. Zu der deutlichen Niederlage kamen noch zwei verletzungsbedingte Wechsel hinzu.

Wichtig ist, dass man aus den Fehlern lernt. Durch die vorherigen Ergebnisse mit fünf Siegen aus fünf Spielen, hat man gezeigt welches Potential in der Mannschaft steckt und dass man nicht ohne Grund an der Tabellenspitze steht (bei derzeit einem Spiel mehr als der SV Aufbau). Nun gilt es diese Niederlage schnell aus den Köpfen zu bekommen und dann mit breiter Brust am 24.10. bei der Reserve des TSV 1878 Schlieben zu zeigen, dass man der Tabellenführung würdig ist.

 


Ergebnisse vom Wochenende (08.10.-10.10.21)

 

Freitag

„Alte“ Herren: SV Lok Uebigau : SSV Grün-Weiß Plessa 3:0

 

Samstag

F-Junioren: SV Lok Uebigau : ESV Lok Falkenberg II 1:5


Sonntag

D-Junioren: SV Lok Uebigau : FC Schradenland 2:10

 

Der Ausblick für das kommende Wochenende (15.10.-17.10.21):

 

Sonntag

Männer: SpG Züllsdorf/Uebigau II/Herzberg II - SG Friedersdorf II. Anstoß ist um 14:00 Uhr in Uebigau.

 

 

J. Borchhardt

Drucken

Copyright © 2022 SV Lok Uebigau e.V.. Alle Rechte vorbehalten.